Weihnachts-Spezial der Schwulen Filmwoche Freiburg am 16.12.2019

Pressemitteilung

mit glamouröser Komödie aus Frankreich … und kostenlosem Glühwein, Punsch und Weihnachtsgebäck!

Sehr geehrte Damen und Herren,

es ist wieder soweit … die Schwule Filmwoche präsentiert ihr alljährliches Weihnachts-Spezial im Kino Kandelhof: Umrahmt durch stimmungsvolles Ambiente, leckerem Glühwein, Punsch sowie selbstgebackenem Weihnachtsgebäck wird eine Komödie gezeigt, der viele Kritiker attestieren, sie reiche an den queeren Kult-Klassiker „Priscilla – Königin der Wüste“ heran.

Nach einem homophoben Statement im TV wird der Vize-Schwimmweltmeister Matthias Le Goff von seinem Verband zu einem besonderen Job verdonnert: Er muss die schwule Wasserball-Mannschaft „Die glitzernden Garnelen“ trainieren und für die Gay Games in Kroatien fit machen. Besonders irritierend ist für ihn, dass es den Garnelen weniger um den Wettkampf geht, sondern vor allem darum, gemeinsam eine schillernde Zeit zu haben – und nebenbei auch noch die heißesten queeren Athleten der Welt kennenzulernen …

Cédric Le Gallos und Maxime Govares glamouröse Sport-Komödie über Freundschaft und die Kraft der nicht-heterosexuellen Gemeinschaft begeisterte in Frankreich über eine halbe Millionen Menschen. Bei den französischen Filmtagen Tübingen–Stuttgart erhielt die Komödie kürzlich den Publikumspreis.

DIE GLITZERNDEN GARNELEN

Weihnachtsspecial der SCHWULEN FILMWOCHE; Vorstellung im französischen Original mit Untertiteln

Regie: Cédric Le Gallo, Maxime Govare
Darsteller: Nicolas Gob, Alban Lenoir, Michaël Abiteboul
103 Minuten | Frankreich 2019 | ab 12

Montag, 16.12.19, 20.45 Uhr, Kandelhof-Kino

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie auf unser Kino-Event in der Advenszeit hinweisem könnten.
Die angehängten Fotos können Sie selbstredend gerne nutzen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit den besten Grüßen,

Hartmut Stiller
Schwule Filmwoche Freiburg
www.schwule-filmwoche.de