Trans*Kindergruppe

Neues Gruppenangebot von Rosa Hilfe Freiburg e.V. und FLUSS e.V.

Im März 2021 starten wir zum ersten Mal mit einer Kindergruppe für trans* Kinder im Alter von 7-10 Jahren. Die Gruppe bietet den Kindern die Möglichkeit miteinander Freizeit zu verbringen und andere Kinder kennenzulernen, die ähnliche Erfahrungen machen. Wir bieten einen geschützten Rahmen, der es ermöglicht Kind sein zu dürfen, jenseits von Geschlechterrollen und daran geknüpfte Erwartungen.

Organisiert und finanziert wird dieses Angebot von den Freiburger Vereinen FLUSS e.V. und Rosa Hilfe Freiburg e.V.

Wer?

Bei uns sind alle trans* Kinder im Alter von 7-10 Jahren willkommen, die Lust darauf haben andere trans* Kinder kennenzulernen und miteinander Zeit zu verbringen. Wir verwenden das Adjektiv trans* in diesem Kontext offen und laden alle Kinder ein, deren empfundene und/oder ausgedrückte geschlechtliche Zugehörigkeit manchmal oder immer von körperlichen Merkmalen, den Erwartungen der Mitmenschen oder auch den eigenen Erwartungen abweicht.

Die Gruppe wird von pädagogischen Fachkräften begleitet, die selbst trans* sind und/oder sich beruflich bereits viel mit dem Thema auseinandergesetzt haben. Chrissi Fischer (Gruppenleitung; Pronomen: Chrissi) ist selbst nicht-binär, 30 Jahre alt, verbringt gerne Zeit in der Natur und mit Freund*innen. Außerdem wird immer noch eine der folgenden pädagogischen Fachkräfte mit dabei sein: Mika Stamm (FLUSS), Carina Utz ( FLUSS) und Anke Rietdorf (Rosa Hilfe).

Was? 

Eine für ein Jahr feste Gruppe für trans* Kinder, die über das Jahr 2021 hinweg an 8 Wochenendterminen miteinander Zeit verbringen. Das Programm kann z.B. folgende Aktivitäten beinhalten: spielen, basteln, Schnitzeljagd, Ausflüge, etc. Bei der Planung berücksichtigen wir, auf welche Aktivitäten die Kinder Lust haben und gehen, wenn möglich, darauf ein. Wir unterstützen die Kinder dabei gut auf sich und andere zu achten, Selbstbewusstsein zu entwickeln und sich jenseits von Geschlechterrollen in einer Gruppe wohl zu fühlen. 

Wann? 

Die Gruppe wird an folgenden 8 Samstagen von 14 – 18 Uhr stattfinden:

  • 13. März 2021
  • 24. April 2021
  • 15. Mai 2021
  • 12. Juni 2021
  • 17. Juli 2021
  • 18. September 2021
  • 16. Oktober 2021
  • 13. November 2021

(Start der Gruppe wurde aufgrund der aktuellen Bestimmungen verschoben, bitte kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, wann wir starten können.)

Wo? 

In Freiburg im Breisgau und Umgebung. Der genaue Ort wird noch bekanntgegeben. 

Kosten & Anmeldung

Der Mindestbeitrag pro Kind pro Termin liegt bei 5 €. Wir möchten die Teilnahme gerne jedem Kind ermöglichen. Daher ermutigen wir Eltern mit höherem Einkommen solidarisch zu sein und mehr zu zahlen. Wir schlagen einen Beitrag nach Selbsteinschätzung zwischen 5 und 40 € vor. Die Mittel werden für Material und Aktivitäten während der Termine genutzt. Falls Sie der Mindestbetrag finanziell belastet, melden Sie sich gerne bei uns. Wir finden eine Lösung. Bitte geben Sie Ihrem Kind das Geld für den jeweiligen Termin immer mit. 

Die Gruppe ist auf 10 Plätze begrenzt. 

Interessierte Eltern melden sich bitte bei: Mail@fluss-freiburg.de