Lesung: „Das große Regenbogen Märchenbuch“ am 20.11.19 ab 19:00 Uhr

Lesung anläßlich des Transgender of Remembrance Day mit der Freiburger Autorin Jule Markwald in den Räumen der Rosa Hilfe.

Das Regenbogen Märchenbuch der Freiburger Autorin Jule Markwald behandelt in sieben unterschiedlichen Geschichten diverse LGBTQ+ Themen kindgerecht. Dafür wurde es im Oktober 2019 von Amazon mit dem Kindle Storyteller X Award ausgezeichnet. An diesem Abend wird Jule Markwald aus ihrem Buch vorlesen. Danach dürfen Fragen gestellt und darf diskutiert werden. Die Autorin lädt außerdem dazu ein, mit ihr eine Idee für ihr kommendes Kinderbuch weiterzuentwickeln, in dem die Themen Trans- und Intersexualität im Fokus stehen sollen.

Eintritt frei!

Ort

Rosa Hilfe Freiburg e.V.
Adlerstraße 12
79098 Freiburg
+ Google Karte