Bildung

15.-18.06.2017 – Tagung “jenseits von blau und rosa”

15.-18.06.2017 – Tagung “jenseits von blau und rosa”

Bildung, Events
Das Vorbereitungsteam: Wir sind sechs Menschen, für die Fragen rund um geschlechtliche Identität und sexuelle Orientierung in ihrem Alltag auf verschiedene Weise eine Rolle spielen und wichtig sind. Mit dieser Tagung wollen wir Raum für diese Themen schaffen und freuen uns darauf, mit euch in Austausch zu kommen. Tagungsort: Freie Waldorfschule Freiburg Rieselfeld Weitere Details unter: https://oberlinimpuls.jimdo.com
Semesterprogramm des Regenbogen-Referats 2017

Semesterprogramm des Regenbogen-Referats 2017

Bildung, Gruppen, News
Wann? Was? Wo? 24.04.2017 20 Uhr Sektempfang AStA, konf 1 29.04.2017 17 Uhr Filmpatenschaft Schwule Filmwoche Kandelhof Kino 29.04.2017 22 Uhr Pink Party meets Schwule Filmwoche MensaBar Rempartstr. 04.05.2017 17 Uhr Inter* Workshop "Über das Schweigen reden" AStA, konf 1 24.05.2017 19 Uhr Gender*Queer Lectures KG 3, HS 3044 08.06.2017 19 Uhr Filmvorführung "Heilung" Raum TBA 17.06.2017 22 Uhr Pink Party MensaBar Rempartstr. 21.06.2017 19 Uhr Inter* Vortrag: Kosmetische Operationen „uneindeutiger“Genitalien im Kindesalter - Zahlen und Menschenrechtsproblematik KG 1, HS 1199 12.07.2017 19 Uhr Ein Recht auf mein eigenes Geschlecht: Über und gegen die Pathologisierung von Trans* Personen KG 1, HS 1009
Semesterprogramm des Regenbogen-Referats 2016/17

Semesterprogramm des Regenbogen-Referats 2016/17

Bildung, Gruppen
Wann? Was? Wo? 24.09.2016, 22 Uhr Rainbow Rock Wheit Rabbit 22.10.2016, 11 Uhr Queere Menschen in der Ukraine In Kooperation mit Queer Amnesty KG 1, HS 1009 24.10.2016, 20 Uhr Sektempfang zum Semesterbeginn In Kooperation mit dem Gender-Referat AStA, konf 1 26.10.2016, 16:30 Uhr Queerer Stadtrundgang Vor dem AStA 12.11.2016, 22 Uhr Pink Party MensaBar Rempartstr. 14.11.2016, 20 Uhr Film: The Danish Girl Kooperation mit dem AKA Filmclub KG 2, HS 2006 21.11.2016, 16 Uhr Eröffnungsveranstaltung der Aktionstage gegen Sexismus, Homo- und Trans*feindlichkeit Rektorat 22.11.2016, 18 Uhr c.t. Vortrag: No gender - no problems? Aus der Praxis gendersensibler Erziehung wird noch bekannt gegeben 23.11.2016, 18 Uhr c.
SPOKEN WORD- workshop für junge Trans* in Ulm am 27./28. August!

SPOKEN WORD- workshop für junge Trans* in Ulm am 27./28. August!

Bildung, Gruppen
TRANS*-JA UND?! WORUM GEHT S? Mädchen? Junge? Trans*? Du bist trans* und willst andere junge trans* Menschen kennenlernen, dich austauschen und an einem Spoken Word-Wochenende teilnehmen? Egal ob du für dich einen Begriff wie trans*, transsexuell, transgender oder transident verwendest. Ob du dich männlich oder weiblich oder weder männlich noch weiblich fühlst. Ob du genau weißt, was du willst, oder gerade am Schauen bist, was für dich stimmig ist – wenn du dich darüber austauschen willst mit anderen jungen Menschen von 14 bis 26 Jahren, deren Geschlechtsidentität nicht dem entspricht, was sie an Zuschreibung bekommen/bekamen – mach mit! Hier kannst du Medienskills lernen und deine Kreativität nutzen, um eigene Erlebnisse und Gedanken in kurze Videofilme oder kreatives Schreiben um