Tagungsankündigung „Queer Pop“ 17./18.01.2020

Regenbogen

Das Freiburger Zentrum für Populäre Kultur und Musik (ZPKM) veranstaltet am 17. und 18. Januar 2020 eine Tagung zum Thema „Queer Pop“. Die Tagung wird konzipiert und organisiert von:

  • Dr. Bettina Papenburg, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Medienkulturwissenschaft, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg 
  • Dr. Kathrin Dreckmann, akademische Studienrätin, Institut für Medien- und Kulturwissenschaft, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Die Organisatorinnen und das ZPKM laden Wissenschafler*innen ein, sich mit einem Proposal bis zum 15. Juli 2019 zu bewerben.

Die Tagung wird durch das Land Baden-Württemberg, Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, gefördert.

Quelle: https://www.zpkm.uni-freiburg.de/queerpop