Sa | 17.03.18 | 21:00 | Tuntenball 2018

Am 17. März 2018 öffnet der sexte Tuntenball seine himmlischen Pforten für euch!

Den Ort, an dem der Tuntenball in diesem stattfindet, werden wir hier veröffentlichen. (Eins können wir euch schon verraten; es wird nicht mehr ganz so eng wie in den letzten Jahren)

Einlass ist in diesem Jahr schon ab 21.00 Uhr und wie immer nur mit angemessener Garderobe!

Tickets gibt es in diesem Jahr ausschließlich im Vorverkauf. Es gibt in diesem Jahr KEINE Abendkasse! Weiteres zu Tickets und Einlass siehe unten.

In diesem Jahr steht der Tuntenball ganz im roten Schein des Cabaret l‘amoureux.

Einlass:
Da es im letzten Jahr trotz VVK-Tickets zu den Stoßzeiten ab 00.00 Uhr teils zu langen Wartezeiten beim Einlass kam, bitten wir euch, in eurem eigenen Interesse, einfach früh zu kommen. Die Tore öffnen in diesem Jahr bereits um 21.00 Uhr und das lineup bzw die Shows beginnen auf allen Floors um 22.00 Uhr gleichzeitig. Früh da sein lohnt sich!!!

Tickets & Abendkasse:
In diesem Jahr gibt es ausschließlich Tickets im Vorverkauf. Es gibt KEINE Abendkasse!!! Dafür besteht aber in diesem Jahr die Möglichkeit 3 Tickets pro Person beim VVK zu erhalten. Datum und Ort für den Ticketvorverkauf (in etwa 3 Wochen) erfahrt ihr in Kürze hier auf diesem Blog. Die Vorverkaufstickets sind nummeriert und die Nummern werden am Einlass abgehakt. Gefälschte Tickets bzw. Tickets die mit ihrer Nummer beispielsweise zu absurden Preisen bei Ebay aufgetaucht sind, verfallen automatisch.

Am 07.02 und am 17.02 könnt ihr jeweils um 19 Uhr im Keller von Haus A (Vaubanallee 2, beim Spielplatz) Tuntenballtickets bekommen.

WICHTIG: Tickets gibt es in diesem Jahr ausschließlich im Vorverkauf. Es gibt in diesem Jahr KEINE Abendkasse!

Fummel erwünscht:
Generell gilt:
KEIN Einlass ohne geilen Fummel. Das gilt zu allen Zeiten, egal ob ihr um 22.00 Uhr, um 00.00 Uhr oder erst um 04.00 Uhr auftaucht; und das gilt selbstverständlich auch trotz Ticket. Ohne angemessene Garderobe gibt es keinen Einlass (…es muss schon mehr sein als ein bischen Glitzer im Gesicht)!!!
Genderfuck, Overdress, Queer*dress, Edelfummel, Tuntenfummel, Fetischfummel, Rüstung oder Mieder… Hauptsache SEXY, schwingt euch in eure schärfsten Teile… oder einfach im Adam*Eva*Gewand … und keine Sorge, gefühlte Außentemperaturen können uns gar nichts und es gibt ausreichend Garderobenplätze… es wird wie immer heiß…

Was euch erwartet:
Eine extravagante Festivität auf vier Floors und mehr…

Der große Ballsaal: Von der Dirty*disko bis zum Pop*spektakel, Liveperformances, die Wahl zur Miss* Tuntenball 2018 mit einer bezaubernden Moderation … es wird trashig & wunderbar tuntig… taucht ab im Puder der „Nektar und Ambrosia Bar“
(Die Miss*wahl beginnt um 01.00 Uhr. Die Teilnehmer*innenzahl für die Miss*wahl sind auf 20 Personen begrenzt! Meldet euch deshalb am besten direkt am Einlass und vor 24.00 Uhr an)

Das Séparéé: fluffiger, house- bis techhouseig elektronischer Sound, funky groovy orientalische Klänge… und soviel Samt, Sterne und Glitzer dass ihr vor Freude weinen werdet. Macht euch auf eine Reise… und lasst euch von fantastischen Shows überraschen.

Die Schatzkammer: Steigt ein in unsere Schatzkammer und lasst euch im Goldrausch von tanzbarem bis brachialem Techno und massiven Bässen in Kabelblinkende Unterwelten ziehn… Es warten musikalische Überraschungen.

Chillarea: Rote Laternen und elegante Klänge

Darkroom: noch elegantere Klänge ;-)

Zudem erwarten euch multivisueller Kitsch, Art, Porn und Lightinstallation, Schmauszauber und wie immer die Kapelle zur stillen Andacht danach oder davor ;-)

Lineup/Musik:
Das Lineup bzw. Details zum Lineup werden wir wie immer nicht veröffentlichen.
Musikalisch erwarten euch aber wieder jede Menge Highlights; von Pop und Dance bis zu verzückendem Disko-Trash, von Funky-Oriental-Beats und Breakbeats bis zu fluffigem House, Deephouse, Progressive House, Techno, Schneckno, Chillout, Ambient und anderen elektronischen Experimenten, die euch die Bässe durch den Magen fahren lassen, bleiben keine Wünsche offen. Neben vielen Locals holen wir für euch die feinsten Schnittchen von Berlin bis Basel, von Wien bis Paris an die Plattenteller und auf die zahlreichen Showbühnen. Unsere Djanes* und Artists werden euch mit Shows, Performances und Walkingacts auf mindestens vier Dancefloors frohlocken lassen. Lasst euch überraschen…
Eines können wir euch versprechen… Das Lineup vom Tuntenball 2018 ist vom Feinsten… und es wird geil!

Was wir erwarten:
– Wenn es voll ist, ist es voll; BITTE keine Diskussionen an der Tür!
– Wenn ihr euch lange Wartezeiten an der Tür ersparen wollt, seid früh da!
– Befolgt die Anweisungen der Orga
– Gebt Acht aufeinander und verhaltet euch respektvoll
– Ein wunderbar glitzerndes und wildes Spektakel für ALLE!

Ein paar Regeln fürs Fest:
– Einlass ab 18 Jahren und NUR im Fummel!!!
– Wir behalten uns vor euch trotz Ticket am Einlass abzuweisen, wenn euer Dress nicht dem Anlass entspricht.
– Alles geht nichts muss – No means No (Mehr zum Thema Awareness auf dem Tuntenball gibt´s hier:)
– Keine Fotos, besonders nicht in sensitiven Orten wie z.B. den Darkrooms
– Geht verantwortlich mit eurer und der Gesundheit anderer um, benutzt Kondome.
– Speisen und Getränke sind VEGAN!
– Pelz ist megaout, deshalb kauft bitte auf keinen Fall extra für den Ball einen.

Eines können wir euch versprechen… es wird wieder wunderbar, laut, sexy und wild werden.

Wir freuen uns auf euch
eure Tuntenballorga

 

Quelle: http://tuntenball.blogsport.de