Do. 13.12.2018 | 20:45 Uhr | Kino: „Mario“ | Kino Kandelhof

In ihrer Reihe Weihnachtsspecial zeigt die Schwule Filmwoche Freiburg:
„Mario“ von Marcel Gisler, OmU
Donnerstag, 13.12. 20.45 Uhr
Einlass ab 20.15 Uhr mit Glühwein und selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen
Kino Kandelhof,  Kandestr. 27, Freiburg
Der Film:
Mario ist zum ersten Mal im Leben verliebt, so richtig verknallt. In Leon, den Neuen in der Mannschaft. Der spielt zwar auch als Stürmer und könnte ihm sogar gefährlich werden, wenn es darum geht, wer in die Erste Mannschaft berufen kann. Doch daran mag Mario jetzt nicht denken. Er will Leon spüren, riechen, in seiner Nähe sein. Das bleibt auch anderen im Klub nicht verborgen, und schon bald machen erste Gerüchte die Runde. Mario sieht seine Karriere als Profi-Fußballer in Gefahr, will aber trotzdem Leon um keinen Preis verlieren. Er muss eine Entscheidung treffen.
Nach den preisgekrönten Filmen ROSIE und FÖGI IST EIN SAUHUND erzählt Marcel Gisler in seinem neusten Film eine Liebesgeschichte zwischen zwei Fußballern.
Der Film wird im schweizerischen Original mit deutschen Untertiteln gezeigt .